X
  GO
TagCloud
Ihre Mediensuche
In den Gärten des Herzens
Verfasser: Scheib, Asta
Medienkennzeichen: Biographie
Jahr: 2002
Buch SL
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Ganderkesee Standorte: Zba Schei / Ganderkesee Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
1920 nimmt sich die bekannte Schriftstellerin Lena Christ auf dem Münchener Waldfriedhof das Leben. Für viele bis heute unerklärlich, den sie hatte den gesellschaftlichen Durchbruch geschafft. Lena Christ war vom unehelichen Kind, von der geprügelten, ausgebeuteten Frau aufgestiegen zu einer anerkannten Schriftstellerin. Sie verkehrte in Münchener Künstlerkreisen, am Hof König Ludwig III. und wurde über die Grenzen Bayerns hinaus berühmt.
Diese Romanbiographie, die gleichzeitig ein eindrucksvolles Stück Zeitgeschichte ist, wirft Licht auf das Leben und Wirken der Lena Christ und versucht auch das Rätsel um ihren Tod zu lüften.
Details
Verfasser: Scheib, Asta
Medienkennzeichen: Biographie
Jahr: 2002
Verlag: Hamburg, Hoffmann und Campe
Interessenkreis: Biographie
ISBN: 3-455-06495-7
Beschreibung: 1. Aufl., 415 S.
Schlagwörter: Christ, Lena <bayrische Schriftstellerin>
Roman - Neu im Bestand