Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Der Salzbaron wird in neuem Tab geöffnet

Der Salzbaron

0 Bewertungen
Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: DVD-Unterhaltung
Jahr: 2013
Mediengruppe: Film
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandort 3InteressenkreisSignaturStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Ganderkesee Standort 3: Interessenkreis: Historisches Signatur: DVD Rot Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

K.u.K.-Rittmeister Alexander "Xandl" Wandrusch tut in Galizien Dienst. Der charmante Weiberheld ist hoch verschuldet als eine unerwartete Erbschaft sein Leben grundlegend verändert. Baronin von Glempegg ist in Bad Ischl verstorben und hat Wandrusch, der das Ergebnis einer Affäre ihres Mannes mit einer Bediensteten ist, in ihrem Testament mit dem Gut Salzhof und einem großzügigen jährlichen Deputat berücksichtigt. Für Wandrusch bedeutet das die Eintrittskarte in eine ihm völlig neue, faszinierende Welt. Doch Glempeggs legitimer Sohn Alphons sinnt auf Rache gegen seinen Halbbruder.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Suche nach diesem Verfasser
Medienkennzeichen: DVD-Unterhaltung
Jahr: 2013
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: ca. 628 Min.
Schlagwörter: Historienfilm
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Fischerauer, Bernd [Reg.]
Fußnote: FSK ab 12 J.