Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Donnerstag, 23. November 2017
   
Willkommen
Gemeindebücherei
Habbrügger Weg 2
27777 Ganderkesee
 
Postfach 1564
27766 Ganderkesee
 
04222 - 931424
 
Öffnungszeiten:
 
Mo 10.00 - 18.00 Uhr
Di 15.00 - 19.00 Uhr
Mi geschlossen
Do 15.00 - 19.00 Uhr
Fr 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10.00 - 13.00 Uhr
Außenstellen
Bookholzberg
Stedinger Straße 65
 
04223 - 709111
 
Öffnungszeiten:
 
Mo
10:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Mi
14:00 - 18:00 Uhr
Do 10.00 - 12.00 Uhr

 

Schierbrok
Trendelbuscher Weg 1
 
04221 - 8009850
 
Öffnungszeiten:
 
Fr
10:00 - 12:00 Uhr
15:00 - 17:30 Uhr
in den Ferien geschlossen
Neuigkeiten
Neue Mitarbeiterin gesucht - Dienstag, 7. November 2017

Die Gemeinde Ganderkesee sucht unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Gemeindebücherei einen
Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste - Fachbereich Bibliothek (m/w)

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden, die auch für Berufseinsteiger/innen geeignet ist. Die Stelle ist nach der Entgeltgruppe 6 TVöD bewertet. Nach der Einarbeitungszeit wird eine zusätzliche leistungsorientierte Vergütung angeboten.

Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:
 Führung der Bücherei-Außenstelle Bookholzberg,
 Ausleihe und Beratung,
 Lektorat für Gesellschaftsspiele,
 Mitwirkung bei der Veranstaltungs- und Projektarbeit, eigenverantwortliche Durchführung von Leseförderungsmaßnahmen für Kinder
 Öffentlichkeitsarbeit.

Das sind Ihre Einstellungsvoraussetzungen:
 Erfolgreicher Abschluss als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachbereich Bibliothek,
 soziale Kompetenzen für die Mitwirkung an Leseförderungsprojekten und Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen,
 Teamfähigkeit, Kontaktfreude und sicheres kundenorientiertes Auftreten, eigenverantwortliches Arbeiten, Kreativität, Flexibilität und Belastbarkeit,
 verstärkte Kenntnisse in einem Nicht-Buch-Medienbereich (eigenes Lektorat),
 grundlegende Kenntnisse im Bereich „Benutzungsdienste“, Beratungsdienst,
 sicherer Umgang mit den EDV-Standardanwendungen,
 Bereitschaft zur regelmäßigen Samstagsarbeit.
 
…und das sind wir:
Ganderkesee ist eine selbstständige Gemeinde im Landkreis Oldenburg mit knapp 32.000 Einwoh-nern. Die Gemeindebücherei mit zurzeit ca. 32.000 Medieneinheiten bei jährlich ca. 126.000 Ent-
leihungen verfügt über eine Haupt- und zwei Außenstellen in den größten Ortschaften der Gemeinde. Sie beteiligt sich u.a. an der Onleihe (NBib24), dem Projekt "Lesestart" und dem "SommerLeseClub". Als familienfreundliche Kommune legen wir Wert auf erstklassige Kinderbetreuungs- und Bildungsangebote in modern ausgestatteten Krippen, Kindergärten und Schulen. Die Gemeinde Ganderkesee ist ländlich geprägt, dank der geografischen Lage und der hervorragenden Verkehrsanbindung sind die Wege nach Oldenburg, Delmenhorst und Bremen jedoch kurz. Ganderkesee hat ein reichhaltiges Kulturleben und besticht durch eine hervorragende Wohn- und Lebensqualität.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gemeinde Ganderkesee ist an der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern interessiert und bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen männlichen und weiblichen Beschäftigten herzustellen, daher begrüßen wir besonders die Bewerbung von Männern. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
Haben Sie noch Fragen? Weitere Auskünfte zum Arbeitsplatz kann die Leiterin der Gemeindebücherei, Frau Kautzsch (Tel. 04222 – 93 14 24), geben.
Bitte bewerben Sie sich online bis zum 03. Dezember 2017 ausschließlich über unser Bewerberportal unter www.bewerberportal-gemeindeganderkesee.de.
 
Gemeinde Ganderkesee
Die Bürgermeisterin
Finanzen und Personal
 
Spielenachmittag - Donnerstag, 2. November 2017

An die Würfel, fertig los!

Spielenachmittag am 02. Dezember 2017, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Zocken, lachen, bluffen… spielen vereint - aber nicht jeder gegen jeden: Gesellschaftsspiele, bei denen das Team gewinnt, liegen im Trend. Spielen sorgt für eine angenehme Freizeitgestaltung und macht Spaß. Spiele haben aber noch einen ganz anderen Nutzen: Sie fördern den Zusammenhalt, sorgen für die Ausbildung sozialer Kompetenzen und verbinden Generationen miteinander.

An diesem Nachmittag können Sie verschiedene Spiele kennenlernen und ausprobieren.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, alle „Altersklassen“ sind willkommen.

 

         Tigerbooks

Neuanschaffungen
Willkommen    |    Mein Konto    |    Veranstaltungen    |    FAQ
Copyright [Year] by OCLC GmbH